Dornwaldhexe aus Karlsruhe-Durlach

Aller Guten Dinge sind bekanntlich drei!

So auch bei uns diese Woche und es geht Schlag auf Schlag weiter mit einer neuen Narrengruppe die wir bei uns verlinken dürfen.
Neu begrüßen dürfen wir bei uns im Narrenkalender aus Karlsruhe-Durlach die „Dornwaldhexen“. 
Auch an euch ein herzliches Willkommen!

 

Aus der Chronik der Dornwaldhexe:

Es begab sich zur Zeit der Hexenverfolgung in Baden.
Im Dornenwald zu Durlach wohnte ein altes Mütterchen, einsam und zurückgezogen, in einer kleinen Hütte nahe der Residenz zu Durlach.
Dieses Mütterchen trieb mit den Einheimischen von Durlach und Händlern, die durch den Dornenwald zu Durlach fuhren, Schabernack.
Eines Nachts beobachten aufmerksame Durlacher Bürger, wie das alte Mütterchen in einer hellen Vollmondnacht merkwürdige Sprüche aus einem großen, mit Leder eingebundenen, Buch aufsagte.
Schnell wurde klar, dass es sich bei diesem Mütterchen um eine Hexe handelte.
Ohne lange nachzudenken vergruben die Bürger Durlachs die Hexe… weiterlesen